MEHR KAPITALISMUS WAGEN: WEGE ZU EINER GERECHTEN GESELLSCHAFT

Deutschland streitet um das Thema soziale Gerechtigkeit. Und immer sitzen "der Kapitalismus" und "der Markt" auf der Anklagebank, wenn Werke geschlossen oder Arbeitsplätze verlagert werden. Friedrich Merz hält dagegen: der Kapitalismus zu sein nicht das Problem, sondern ns Lösung! Noch so gut gemeinte soziale Regelungen, zusammen Mindestlohn hagen verlängertes Arbeitslosengeld weil das Ältere, schränken den Markt ein. Und sie schränken gleichzeitig auch den menschen ein, sein Recht auf Freiheit. Dort folgt Friedrich Merz ganz Ludwig Erhard: Marktwirtschaft ist aus sich selbst aus sozial! zu wird Merz wir gegen das Zeitgeist stellen, noch bloßer beifall war noch nie das Ziel ns wirtschaftspolitischen Vordenkers.

Du schaust: Mehr kapitalismus wagen: wege zu einer gerechten gesellschaft


Hellauf betäubt ist marc Beise über Friedrich Merz' plädoyer für mehr Kapitalismus. Seine Erachtens zu sein Merz einer ns wenigen profilierten Wirtschaftspolitiker in Deutschland, dessen Ausscheiden ende der Politik er zutiefst bedauert. Er spricht von einem "dramatischen Fehler" angela Merkels, ns Merz das ende der Politik Überfüllt habe. Das buchen zeichnet sich in Beises Augen weil klare Formulierungen und Argumentationen aus. Merz dürfe für ihn deutlich, das es zum Kapitalismus keine Alternative gebe. Beise sieht in dem buch zudem eine Abrechnung by Merz' mit ns eigenen Partei. Allerdings findet er keine ausdrücklichen antworten auf das gegenwärtige Legitimationskrise ns Kapitalismus. Das vermutet, dass das Buch vor der riese Banken- und finanzkrise abgeschlossen wurde. Hier konstatiert das Nachbesserungsbedarf.
Mit dem buchen selbst will sich Rezensent Erich Weede gar no lange aufhalten, ns findet er nicht "sinnvoll". Denn zu einen can er gar nicht laut voll beklagen, das die cdu mit Friedrich Merz ihren "standfestesten Ordnungspolitiker" verloren hat. Zum etc müsste das sich dann in der einen oder etc "plakativen" ausdruck stören, was ihm noch nicht opportun erscheint. Dafür verteidigt er Merz' Prognose, die Renten wille sich bei den nächsten 40 jahren halbieren oder das Beiträge verdoppeln mit zum Hinweis darauf, das die alt Parole "Die Renten sicher" noch platter sei. Und deshalb bedauert ns Rezensent zum Schluss noch einmal ns "arme Deutschland", das kampflos ns Sozialdemokraten veröffentlichung wird.

Mehr sehen: Mieten Kaufen Wohnen Makler Berlin, Deutsche Wohnen


Eher tragikomisch finden Rezensent hermann Theissen dieses Buch, deren Autor oben ihn den eindruck macht, als hätte er wie Einziger noch nicht bemerkt, das "seine botschaft von der vorgesetzter des entfesselten Kapitalismus" von der Wirklichkeit vor langer zeit widerlegt er war sei. Es war nicht ns Finanzkrise, spekuliert ns Rezensent, hatte es das "Abschiedsbuch" ns Bundesabgeordneten und vor Finanzexperten der cdu gewiss in die Bestsellerlisten geschafft, das er by der Differenziertheit seine Thesen her an der Nähe by Dieter Bohlens "Planieren statt Sanieren" verortet. Doch angesichts der aktuellen exodel liest sich das ein buch für Theissen mit Sätzen wie "Hedgefonds korrigieren durch ihre Aktivitäten falsche Preisbildung am Markt" jedoch unfreiwillig komisch. Wer aber wissen wolle, was das "Freunde des unbegrenzten Kapitalismus still alles innerhalb Köcher" hätten, wille es aber dringend ans Herz gelegt.
Stichwörter
Please enable JavaScript kommen sie view ns comments powered von Disqus.

Mehr sehen: Hp Laptop Verbindet Nicht Mit Wlan Windows 10, Windows 10: Keine Internetverbindung Trotz Wlan


Kommentieren
*
*
*

Friedrich Merz

Friedrich Merz, geboren 1955 in Brilon (Sauerland), studiert Rechts- und Staatswissenschaften. Er arbeit zunächst wie Richter bei der Amtsgericht Saarbrücken, dann wie Rechtsanwalt. 1989 wurde er für die cdu ins Europäische parlament gewählt, zum er bis 1994 angehörte. Stammen aus 1994 Mitglied des Bundestages, war das unter unterschiedlich Vorsitzender ns CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Nachdem angela Merkel nach der bundestagswahl 2002 den Fraktionsvorsitz zum sich selbst beanspruchte, wurden Merz um zu stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Im dezember 2004 trat er über diesem staatsbüro zurück. Heute zu sein Merz wieder zusammen Rechtsanwalt und aufsichtskomitee verschiedener unternehmen tätig.
Der Unterstützen-Button ich werde ausgeblendet.Tracking-Werbung wird nicht angezeigt.Unterstützen in SteadyUnterstützen per Überweisung/Paypal

Peter geldspiegel / Georgios Zervas: das 1-Dollar-Revolution. Globaler Mindestlohn gegen ausbeutung und arm

*

Ein globaler Mindestlohn by 1 dollar pro stunde würde das Schande menschenunwürdiger Armut an kürzester zeit und weltweit an die Geschichtsbücher verbannen. Ein ganzes Bündel mehr Menschheitsprobleme…

Klaus Vorwerk: das Religion das Diebe. Oder: die wundersame Reise des jungen Davide aufgrund die das beste aller Wirtschaftsordnungen

*

Der junge Davide wird von seinem Vater, ein machtvollen Politiker, an die Obhut ns Wirtschaftsberaters eingestürzt geschickt. Von ihm ziel er in das Reich ns Geldes eingeführt werden. Davide lesen die…

Jeremias Thiel: nein Pausenbrot, nein Kindheit, keine Chance. Als sich Armut an Deutschland anfühlt und was sich ändern kam

*

Als Jeremias Thiel elf jahre alt ist, dürfe er sich an den Weg damit Jugendamt. Das hält es zu Hause nicht mehr aus, jawohl Angst, der armut und Verwahrlosung, das dort herrschen, niemals entkommen zu können.…

Hermann Sautter: verantwortung bezahlen wirtschaften. Das Ethik gesamtwirtschaftlicher Institutionen und des unternehmerischen Handelns

*

Worin besteht ein moralisch verantwortliches Handeln unter den bedingungen des marktwirtschaftlichen Wettbewerbs? dies ist ns zentrale Frage einen zeitgemäßen Wirtschaftsethik. Eine antwort setzt erstens…

Johannes Berger: der diskrete charme des Marktes. Zur die gesellschaft Problematik der Marktwirtschaft

*

Die soziologische Gesellschaftstheorie zu sein bis auf den die geschenke Tag by einer anhaltenden skepsis gegenüber ns Marktvergesellschaftung geprägt. Gemeinschaftsverlust, zunehmende Ungleichheit und empörende…

Peter Ulrich: ns entzauberte Markt. Einer wirtschaftsethische Orientierung

*

Ist ns globale Markt das neue Gott: alllwissend, allmächtig und allgegenwärtig? das fordert by uns immer größer Opfer in dem Namen einen vermeintlich wertfreien ökonomischen Rationalität. Doch wertfreie…

Nils Ole Oermann: Wirtschaftsethik. Vom freien Markt bis zur Share economy

*

Money makes ns world walk round - aber als kann einer "anständig" geld verdienen und geld ausgeben? als kann Wirtschaft gerecht und nachhaltiger funktionieren? Die antworten reichen vom Vertrauen an den freien…

Nico Stehr: ns Moralisierung das Märkte. Eine Gesellschaftstheorie

*

In das entwickelten Gesellschaften von sich das durchschnittlichen Realeinkommen bei den vergangenheit 50 jahre vervierfacht heu sogar verfünffacht. Die heutigen waren und Dienstleistungen gleichberechtigung kaum…

Albrecht Müller: das Reformlüge. 40 Denkfehler, Mythen und Legenden, mit ns Politik und Wirtschaft deutschland ruinieren

*

Albrecht Müller analyse die Reformwut und sagt: das Kaiser ist nackt. Was uns das politische Klasse zusammen prächtiges Reformpaket verkauft, enthält zeigen leere Versprechungen und falsche Annahmen. Die…

Hans Diefenbacher / Roland Zieschank: Woran sich Wohlstand wirklich messen lässt. Alternative wahl zum Bruttoinlandsprodukt

*

Was macht ns BIP? ist gut und wehe unserer republik scheinen von diesem Kürzel abzuhängen: ns Bruttoinlandsprodukt ist ns heilige kühen der herrschenden Ökonomie. Schon seit Jahren gilt es zusammen der Indikator für…
Immer mehr Menschen beschleicht einen Unbehagen gegenüber zum Markt. Ständig wachsende Einkommensunterschiede, Gewinnsteigerungen weil Entlassungen, die schleichende Ökonomisierung ns Lebens. Ausbildung wird…
Die Netzökonomie liefert das mikroökonomische Instrumentarium zur analyse von Wirtschaftssektoren, bei denen Größen- und Verbundvorteile eine wichtige rollator spielen. Typische Netzsektoren sind unter anderem…
Anzeige
Anzeige
BuchLink: Aktuelle Leseproben. An Kooperation mit den Verlagen (Info)
*
Maria Tumarkin: GewissheitenAus kommen sie Englischen von Claudia Voit. Reif Jahre zu sein Maria Tumarkin unterwegs, als Kulturkritikerin und Historikerin, vor allem wie begnadete Zuhörerin. Sie spricht mit Familien,…
*
Wolfgang Niess: der 9. NovemberDie revolution von 1918/19, das Hitlerputsch, das Reichspogromnacht, das Attentat by Georg Elser in Adolf Hitler und die friedliche revolution von 1989 - alle diese Ereignisse…
*
Dirk von Petersdorff: unsere Spiele beenden nichtHeute in Winterträumen bin ich einen Schiff / in einem dunstigen fernseh sender mit Gegenverkehr.Ist dort ein Streifen, wo bei der Horizont,/ nichts lippenrot, no wundenrosa?"Nichts behält…
*
Imma Klemm (Hg.): ns Kosmos der SchriftHerausgegeben by Imma Klemm. Siebzig bücher umfasst das Gesamtwerk by Hanns-Josef Ortheil in seinem siebzigsten Lebensjahr. Kommen sie gehören neben ns großen Romanen sogar viele…
Home | Presseschauen | buch | Buch-Autoren | Stichwörter | Kolumnen | zeitschrift | diskutieren | Kino | post ausMediadaten | dienstleistungen | beachtung uns | nachrichten | Impressum/Kontakt | Datenschutz|Eichendorff21 Buchladen